Condor

Condor

Condor
Condor Platz
60549 Frankfurt
+49 69 690 2830
+49 69 69028975
www.condor.com
reservation@condor.com

Die Condor Flugdienst GmbH fliegt ihre Gäste seit 1956 an die schönsten Ferienziele der Welt. Jährlich fliegen über sieben Millionen Kunden mit Condor in rund 75 Destinationen in Europa, Asien, Afrika und Amerika. Condor bildet innerhalb der Thomas Cook Group gemeinsam mit den Fluggesellschaften Thomas Cook Airlines Großbritannien, Thomas Cook Airlines Skandinavien und Thomas Cook Airlines Belgien die Thomas Cook Group Airlines. Seit 1. Oktober 2013 sind alle Unternehmen im Thomas Cook-Konzern unter einem einheitlichen Symbol vereint: dem Sunny Heart. Die Flugzeuge der Thomas Cook Group Airlines tragen deshalb das Sunny Heart in ihren Leitwerken, um ihre gemeinsame Identität auszudrücken.

Profile

Das Herz zeigt auch: Condor ist bei jedem Flug mit dem Herzen dabei! Die Flotte der Airlines der Thomas Cook Group besteht aus 91 modernen und umweltfreundlichen Flugzeugen, davon 43 Flugzeugen aus der Condor Flotte: Zehn Airbus A320, sieben Airbus A321, dreizehn Boeing 757-300 und dreizehn Boeing 767-300. Die Flugzeuge werden von den eigenen Technikbetrieben der Airlines gewartet.

Soziale Verantwortung hat bei Condor einen hohen Stellenwert. Bei dem 2009 ins Leben gerufene Programm „ConTribute“ unterstützen Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen Hilfsprojekte für Kinder, bei Naturkatastrophen oder zu Themen wie Nachhaltigkeit und kultureller Vielfalt.

Im Juni 2015 wurde der sechste werksneue Airbus A321-211 in die Condor Flotte aufgenommen. Ein Plus für die Umwelt: Diese Maschinen sind mit den neuesten technischen Eigenschaften zur Verringerung des Treibstoffverbrauchs und der CO²-Emissionen ausgestattet. Condor ist auch auf der Langstrecke auf Wachstumskurs. Im Juli 2015 wurde die 13. Boeing 767-300ER in den Flugbetrieb des Ferienfliegers integriert. Auch diese Maschine wird wie die restliche Condor Langstreckenflotte einer neuen Kabine mit In-Seat Entertainment in allen Klassen sowie vollautomatischen, komfortablen Liegesitzen in der neuen Condor Business Class ausgestattet.

Seit Juni 2015 ergänzen zwei weitere US-amerikanische Destinationen das Condor Streckennetz: Providence in Rhode Island sowie Portland in Oregon. In der Wintersaison 2015/16 wird Rio de Janeiro neues Condor Ziel. Im Sommer 2016 ist Austin, Texas, als 14. Condor Ziel in den USA erstmals im Programm.

CondorCondor
Condor