EVA Air

EVA Air

EVA Air
An der Hauptwache 2
60313 Frankfurt
+49 69 9291090
+49 69 92910999
www.evaair.com
info.frankfurt@evaair.com

Sharing the World, Flying Together

Die private taiwanesische Fluggesellschaft EVA AIR wurde 1989 als Schwestergesellschaft der Evergreen Marine Corporation, eine der weltweit größten Containerschiff-Reedereien mit Sitz in Taipeh, gegründet. Mit ihrem Jungfernflug am 01. Juli 1991 entwickelte sich EVA AIR schnell zu einem führenden internationalen anerkannten Luftfahrtunternehmen. Sicherheit, pünktliche Flüge, freundlicher und professioneller Service sowie ein effizienter und innovativer Ablauf bilden dabei die Grundwerte innerhalb der Evergreen Group Unternehmensphilosophie.

Profile

Willkommen an Bord EVA AIR – Star Alliance Mitglied
Mit mehr als 60 Destinationen bietet EVA AIR ein internationales Netzwerk an weltweit bedeutenden Strecken in Asien, Ozeanien, Europa und Nordamerika. Ab Europa fliegt EVA AIR von Amsterdam, London, Paris und Wien nach Bangkok und Taipeh – inklusive Anschlussflügen ab allen großen deutschen Flughäfen oder Rail&Fly über Amsterdam. Über Taipeh hinaus zählen Nordamerika und China mit zahlreichen Verbindungen zu EVA AIRs wichtigsten Märkten.

Um ihren Passagieren eine noch höhere Qualität bei Sicherheit und Service bieten zu können, stockt die zu den 10 sichersten Airlines der Welt gehörende EVA AIR ihre Flotte von derzeit mehr als 60 Fluggeräten kontinuierlich auf, u.a. mit B777-300ER und A321-200.

Als Vorreiter im Premium Economy Bereich überzeugt EVA AIRs bereits 1992 eingeführte und heute vielfach prämierte Elite Class mit großzügiger Beinfreiheit und Audio/Video-On-Demand in privater Kabinenatmosphäre. Eine neue Generation in Business spiegelt sich ebenfalls in der luxuriösen Royal Laurel Class wieder, die mit einem zwei Meter Bett aufwartet.

EVA AirEVA Air
EVA Air