Korean Air

  • Korean Air wurde 1969 gegründet und gehört heute weltweit zu den Top-20-Fluggesellschaften. 2017 hat die Airline mehr als 26 Millionen Passagiere transportiert. Mit einer Flotte von 174 Flugzeugen, darunter zehn vom Typ Airbus A380, betreibt Korean Air pro Tag über 460 Passagierflüge zu 124 Städten in 44 Ländern auf sechs Kontinenten.

    Korean Air

    Dank moderner Flugzeuge und mehr als 20.000 Mitarbeitern bietet Korean Air ihren Passagieren Sicherheit, Bequemlichkeit und Komfort. Das Kerngeschäft von Korean Air umfasst Passage, Fracht, Luftfahrttechnik, Catering und Bordverkauf. Das Hauptdrehkreuz der Fluggesellschaft befindet sich am neu eröffneten Terminal 2 des Incheon International Airports (ICN).

    Korean Air ist Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam, die mit insgesamt 19 Mitgliedern 630 Millionen Passagieren pro Jahr ein weltweites Netz von mehr als 14.500 täglichen Flügen zu 1.150 Destinationen in 175 Ländern offeriert. Die Fluggesellschaft hat im Mai 2018 eine transpazifische Joint-Venture-Partnerschaft mit Delta Air Lines geschlossen.

    2019 feiert Korean Air das 50-jährige Unternehmensjubiläum. Mit ihrer Unternehmensvision setzt sich die koreanische Fluggesellschaft zum Ziel, ein anerkannter Marktführer in der Luftfahrtbranche zu werden. Der Slogan lautet „Excellence in Flight“.

  • Contact details for BARIG members

    These details are for BARIG members only, please login to view.

BARIG member & partner login

Bitte melden Sie sich an, um den vollständigen Zugriff auf die Website zu erhalten.

BARIG News

Bleiben Sie über die deutschen Luftfahrtnachrichten und das BARIG-Netzwerk auf dem Laufenden.

BARIG News

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Invalid Input


Bitte triff eine Auswahl.
Bitte triff eine Auswahl.
Bitte stimmen Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu.
Invalid Input