Freiwillige Zusammenarbeit zur Lärmobergrenze am Flughafen Frankfurt

Der Branchenverband BARIG akzeptiert die vorgestellte freiwillige Zusammenarbeit zu einer Lärmobergrenze am Flughafen Frankfurt.

Der Branchenverband BARIG (Board of Airline Representatives in Germany) akzeptiert die heute vorgestellte freiwillige Zusammenarbeit zu einer Lärmobergrenze am Flughafen Frankfurt.

Dazu BARIG Generalsekretär Michael Hoppe: „Wir stehen weiter zu einem fairen Interessensausgleich mit den Anwohnern des Flughafens Frankfurt. Die im BARIG zusammengeschlossenen Airlines setzen sich mit zahlreichen Maßnahmen aktiv dafür ein, die Lärmbelastung so gering wie möglich zu halten. Hierzu gehört der aktive Schallschutz mit dem Einsatz moderner, leiser Flugzeuge und der Überprüfung neuer Anflugverfahren. So akzeptiert BARIG die Einführung einer freiwilligen Lärmobergrenze am Flughafen Frankfurt als gemeinsamen Schritt der abschließenden Umsetzung der Mediationsergebnisse zum Ausbau des Flughafens.“

In diesem Zusammenhang weist BARIG auf die hohe Bedeutung des Luftverkehrs in Frankfurt für Arbeitsplätze, wirtschaftliche Prosperität und Mobilität hin, weit über das Rhein-Main-Gebiet hinaus. Nicht hinnehmbar wären eine Einschränkung der Kapazitäten oder eine weitere Einengung der Betriebszeiten. Solche Maßnahmen hätten unmittelbare und nachhaltig negative Auswirkungen auf Frankfurt sowie den gesamten Luftverkehrsstandort Deutschland.

Download

Flughäfen, Umwelt, Pressemitteilung

BARIG member & partner login

Bitte melden Sie sich an, um den vollständigen Zugriff auf die Website zu erhalten.

BARIG-News

BARIG setzt sein Engagement in der Air Cargo Community Frankfurt fort

Im Rahmen der jüngsten Mitgliederversammlung der Air Cargo Community Frankfurt (ACCF) am 26. Juli 2022 wurde BARIG Chairman und Executive Director Michael Hoppe erneut als Vorstand für...

Weiterlesen

Genügend Zeit am Flughafen einplanen sowie Serviceangebote der Airlines nutzen: BARIG Tipps, damit Urlauber gut vorbereitet ihre Flugreise angehen können

• Hohes Fluggastaufkommen und erhöhter Abfertigungsaufwand erfordern Zeit und Geduld am Flughafen
• Mit dem Befolgen einfacher Regeln können Fluggäste einen Beitrag...

Weiterlesen

BARIG Full Board II/2022

Am 31. Mai fand im Fraport-Besucherzentrum am Frankfurter Flughafen das BARIG Full Board II/2022 statt, bei dem über 60 Mitgliedsairlines und Partner zusammenkamen, um interessanten...

Weiterlesen

Jorge Carretero von LATAM Cargo übernimmt Leitung des BARIG Air Cargo & Logistics Committee

• BARIG Committee im Bereich Luftfracht neu aufgestellt
• Europa-Vertreter der führenden Frachtfluggesellschaft Südamerikas stärkt Kompetenz des Airline-Verbands

Weiterlesen

BARIG-Appell an die Bundesregierung: Dem Beispiel anderer Staaten folgen und die Maskenpflicht in Flugzeugen jetzt abschaffen

• International einheitliche Regelungen dringend geboten

Weiterlesen

Europaweit einheitliches Vorgehen notwendig: BARIG unterstützt Forderungen zum Ende der Maskenpflicht in Flugzeugen

In dieser Woche haben das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) und die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) die klare...

Weiterlesen

    Alle News

    BARIG News

    Bleiben Sie über die deutschen Luftfahrtnachrichten und das BARIG-Netzwerk auf dem Laufenden.

    BARIG News

    Bitte geben Sie Ihren Namen an.
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
    Invalid Input


    Bitte triff eine Auswahl.
    Bitte triff eine Auswahl.
    Bitte stimmen Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu.
    Invalid Input