Spezialist für Luftverkehrsrecht:  Kanzlei WSHP Rechtsanwälte und Notare wird neuer Business Partner des BARIG

Spezialist für Luftverkehrsrecht: Kanzlei WSHP Rechtsanwälte und Notare wird neuer Business Partner des BARIG

• Stärkung des Bereichs „Legal / Advocate / Notary“ im BARIG
• WSHP bringt langjähriges, juristisches Expertenwissen ein

Frankfurt am Main, 26. Mai 2021. Fluggesellschaften, insbesondere wenn sie aus dem Ausland stammen, sehen sich in Deutschland vom Markteintritt bis zum laufenden Geschäftsbetrieb mit unzähligen Themen aus den verschiedensten Rechtsgebieten konfrontiert. Mit der Kanzlei WSHP Rechtsanwälte und Notare (WSHP) verstärkt jetzt das Board of Airline Representatives in Germany (BARIG) seine Business Partnerschaften im Bereich „Legal / Advocate / Notary“. Die Kanzlei verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Betreuung von Fluggesellschaften, unabhängig davon, ob deren Schwerpunkt auf dem Passagierverkehr oder auf der Luftfracht liegt.

„In der Luftfahrt gibt es eine ganze Reihe von Themen, bei denen unsere mehr als 100 Mitglieder juristische Expertise anfragen. Diese Themen sind häufig so speziell, dass nur ausgewiesene Fachleute für Luftverkehrsrecht, die mit den zahlreichen Besonderheiten dieser Branche vertraut sind, entsprechend Hilfestellung leisten können“, so BARIG Generalsekretär Michael Hoppe. „Mit WSHP begrüßen wir daher herzlich ausgewiesene Fachleute als unseren neuen Business Partner.“

Zu den typischen Bereichen, in denen Airlines auf juristische Unterstützung von Spezialisten angewiesen sind, gehören beispielsweise die Verhandlungen mit dem Luftfahrtbundesamt zur Erlangung der Einfluggenehmigung nach Deutschland, die Verfahren im Zusammenhang mit der Corona-Verordnung, die Luftverkehrssteuer oder auch die Vertretung gegenüber der Bundespolizei hinsichtlich der Erhebung von API-Daten.

Dazu Rechtsanwalt Holger Strahl, Partner der Kanzlei WSHP und seit vielen Jahren selbst mit einer großen Anzahl von Mandaten aus dem Kreis der Fluggesellschaften betraut: „Seit zwei Jahrzehnten betreuen wir in Deutschland Fluggesellschaften, so dass wir nicht nur über exzellentes Know-how im Luftverkehrsrecht, sondern auch über sehr große Erfahrung im Markt verfügen. Als neuer Business Partner des BARIG freuen wir uns auf den Austausch mit den Vertretern der Fluggesellschaften.“

Download

Geschäftspartner, Legal / Advocate / Notary, Pressemitteilung

BARIG member & partner login

Bitte melden Sie sich an, um den vollständigen Zugriff auf die Website zu erhalten.

BARIG-News

BARIG Full Board I/2024 – Im Fokus: SAF-Markthochlauf und digitale Transformation

Beim ersten BARIG Full Board des Jahres am 30. April im Lindner Hotel Frankfurt-Höchst begrüßte das BARIG-Team die zahlreichen Vertreterinnen und Vertreter der über 100...

Weiterlesen

Bundesregierung bremst den Luftverkehr weiter aus und scheitert bei der dringend benötigten Förderung von nachhaltigen Flugkraftstoffen

Stellungnahme des BARIG zur Anhebung der Luftverkehrssteuer um rund 25 Prozent zum 1. Mai 2024

Weiterlesen

Stenger Rechtsanwälte ist neuer Business Partner des BARIG

• Airline-Verband erweitert sein Netzwerk um zusätzliche juristische Expertise

Weiterlesen

„Die Reputation Deutschlands leidet massiv“: Stellungnahme des BARIG zu den andauernden Streiks

Die Welle kurzfristiger Streiks, die Deutschland und den Verkehr ganz oder in Teilen lahmlegen, nimmt kein Ende – zu Lasten Millionen von Reisenden.

Weiterlesen

Gastfreundschaft zur internationalen Reisemesse ITB sieht anders aus: BARIG verurteilt erneute Streikwelle der Gewerkschaften im Bahn- und Luftverkehr

Die für den 7. und 8. März 2024 kurzfristig angekündigte Streikwelle durch die Lokführergewerkschaft GDL und Verdi führt zu einem nahezu kompletten Stillstand des...

Weiterlesen

Layover Solutions wird Teil des BARIG-Netzwerkes

• KI-gestützte Plattform unterstützt Koordination von Services

Weiterlesen

    Alle News

    BARIG News

    Bleiben Sie über die deutschen Luftfahrtnachrichten und das BARIG-Netzwerk auf dem Laufenden.

    BARIG News

    Bitte geben Sie Ihren Namen an.
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
    Invalid Input

    Bitte triff eine Auswahl.
    Bitte triff eine Auswahl.
    Bitte stimmen Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu.
    Invalid Input