Wissenschaftlich bestätigt: Der Luftverkehr gilt als Verkehrsträger mit dem allergeringsten Infektionsrisiko

Wissenschaftlich bestätigt: Der Luftverkehr gilt als Verkehrsträger mit dem allergeringsten Infektionsrisiko

Derzeit sieht sich der Luftverkehr regelmäßig unsachlichen Berichterstattungen gegenüber, in denen versucht wird, Flugreisen als Risikoherd bei der Übertragung des SARS-CoV-2-Erregers darzustellen.

Faktisch widerlegen wissenschaftliche Untersuchungen solche Mutmaßungen jedoch klar. So kann sich die Branche unter anderem auf Aussagen des Robert Koch Instituts berufen. Demnach gilt der Luftverkehr durch gezielte Sicherheits- und Hygienekonzepte sowie durch reine Kabinenluft und Maskenpflicht an Board als der Verkehrsträger mit dem allergeringsten Infektionsrisiko.

Ein Informationsblatt der Branche, basierend auf den Ausführungen des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL), sorgt für Klarheit was den Schutz vor einer Ausbreitung von Covid-19 an Bord von Flugzeugen betrifft, insbesondere in Hinblick auf Kabinenbelüftung und Maskenpflicht.

Eine PDF-Version des Informationsblatts steht zum Download zur Verfügung.

Weitere aktuelle BARIG-Themen und News zur Luftfahrt gibt es auf der BARIG News Seite.

Informationsblatt Kabinenluft

News Corner

BARIG member & partner login

Bitte melden Sie sich an, um den vollständigen Zugriff auf die Website zu erhalten.

BARIG-News

#barig.aerogram 2020 - Testen statt pauschaler Quarantäne sowie zukunftsorientiertes Handeln

Anlässlich des Luftverkehrsgipfels mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Vertretern der Bundesregierung am vergangenen Freitag fordert BARIG, der Bundesverband der in Deutschland...

Weiterlesen

barig.aero - BER Special

- BER: Ein neues Kapitel der Berliner Luftfahrtgeschichte
- LH: Eine besondere Beziehung seit über 90 Jahren
- U2: Erster Flug am BER
- AF: Abschiedsflug nach...

Weiterlesen

Sicheres Reisen in der Luft auch während COVID-19: Umfassende Studie über den Luftstrom in der Flugzeugkabine beweist, dass ein Risiko einer COVID-19-Übertragung praktisch nicht besteht

• Geringes, quasi nicht vorhandenes Risiko einer Infektionsübertragung, insbesondere im Vergleich zu anderen geschlossenen Räumen
• Schnelle Auflösung und Entfernung...

Weiterlesen

JA zu Tests, aber NEIN zu präventiver Quarantäne

Die Luftfahrtindustrie erhöht den Druck auf die EU-Kommission und die nationalen Regierungen, dringend ihre politischen Maßnahmen zu ändern um den Luft- und Reiseverkehr neu zu...

Weiterlesen

“Digitale Startbahn und Kommunikationsrückgrat“ der globalen Luftverkehrsbranche: BARIG heißt SITA als neuen Business Partner willkommen

SITA, global führender Anbieter von Kommunikations- und Informationstechnologie für den Luftverkehr, wird neuer Businesspartner des BARIG (Board of Airline Representatives in...

Weiterlesen

BARIG begrüßt die Reformpläne der EU-Kommission für den europäischen Luftraum ausdrücklich: CO2-Auststoß bei Flugreisen lässt sich um mehrere Millionen Tonnen reduzieren

• Der seit langem von der Branche geforderte Single European Sky muss nun endlich und schnell umgesetzt werden
• Fliegen wird durch kürzere und direkte Wege umweltschonender...

Weiterlesen

    Alle News

    BARIG News

    Bleiben Sie über die deutschen Luftfahrtnachrichten und das BARIG-Netzwerk auf dem Laufenden.

    BARIG News

    Bitte geben Sie Ihren Namen an.
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
    Invalid Input


    Bitte triff eine Auswahl.
    Bitte triff eine Auswahl.
    Bitte stimmen Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu.
    Invalid Input